Eric

Heute war ein "normaler" Sonntag für mich: Nach dem Aufstehen erst mal`ne Runde Wii fit gespielt (das Ding sagt mir echt, dass ich zugenommen habe - und will dann auch noch`nen Grund wissen!!!!), dann sämtliche Flaschen und Dosen zusammen gekratzt um sie zur Recycling station bei der Matt arbeitet zu bringen, dann zum Leinen-freien Strand (das ist auf Hunde bezogen) um mit Eric zu spielen und dann einkaufen. Da merkte ich aber, dass ich meinen Taback verloren habe...somit bin ich 1,5 Stunden später wieder zu dem Strand zurück. Als ich die Hoffnung gerade aufgegeben hatte, die Packung wiederzufinden und umdrehen wollte, schnüffelte Eric an etwas: ER HAT IHN WIEDER GEFUNDEN!!! Was habe ich doch für einen tollen Hund! *smile* Nun habe ich gerade ein wenig Kartoffelsalat gegessen und meine Sachen für nächste Woche gepackt, denn um 5 Uhr morgen früh geht`s wieder ab nach Mt Pleasant! Ich habe gerade mit George telefoniert, er sagte, dass zwei neue Deutsche angekommen sind und morgen ihren Probetag auf der Flower (Power) Farm haben. Die Deutschen sind überall!!!! Jasmin und Basti, mit denen ich sehr gerne gearbeitet habe und donnerstags auch gerne zur Schnitzel-night in den pub gegangen bin, haben uns verlassen - leider! sie fliegen in einer knappen Woche nach Hong Kong und reisen dann durch Asien... So, nun werde ich Matt und Jess noch einen abendlichen Besuch abstatten mit Eric - und dann geht`s ab inne Haia! Liebste Grüße - vor allem an das Lutzekind!!!!

1.5.11 10:46

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Thomas (2.5.11 14:29)
...Wow - also Langeweile scheint bei Dir ja nicht aufzukommen
Habe in 3 Wochen auch mal Urlaub und dann geht es hoffentlich ab nach Portugal
So long -
Thomas Gel. aus NOM

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen